Unternehmen mit Blick auf Mensch und Technik

Ein Artikel aus beste-mittelstandsberater.de

Wie Unternehmen sich mit Blick auf Mensch und Technik zeitgemäß aufstellen, erklärt Dr. Consuela Utsch.

Welchen Herausforderungen im Zusammenhang mit dem digitalen Wandel müssen sich Unternehmen stellen, um künftig im Wettbewerb zu bestehen?

Fortwährend rücken neue Kundenbedürfnisse in den Fokus, Projekte werden umfangreicher und komplexer. Damit gehen wachsende Anforderungen an Mitarbeiter, Teams und die Unternehmenskultur einher, denn Time-to-Market, die Dauer bis zur Platzierung des Produkts am Markt, ist ein entscheidendes Kriterium, das es zu erfüllen gilt.

Welcher Handlungsbedarf leitet sich daraus ab, insbesondere für den Mittelstand?

Manager sind angehalten, die Erarbeitung zeitgemäßer Kompetenzen und Methoden aktiv zu unterstützen. Dazu gehört, Mitarbeitern stress- und störungsfreies Arbeiten zu ermöglichen. Nur so können diese kreativ und innovativ denken sowie neue Services und Produkte entwickeln. Teams und Abteilungen zu agilen Organisationen auszubauen, steigert Innovation, Effizienz und Produktivität.

Geben die Mitarbeiter eines Unternehmens den Ausschlag für das Gelingen der digitalen Transformation, oder für eine zeitgemäße IT-Ausstattung und entsprechende Prozesse?

Beides geht Hand in Hand. Das Optimieren von Prozessen und eine zeitgemäße IT-Ausstattung halten Unternehmen wettbewerbsfähig. Innovationen bringen einzigartige Produkte und Services hervor, die Unternehmen zu Alleinstellungsmerkmalen verhelfen und einen Mehrwert schaffen.

Welche Bedeutung kommt dem neutralen Blick von außen zu, was können externe Management- und IT-Berater leisten?

Ein weit verbreitetes Problem ist der fehlende Blick über den Tellerrand. Hier müssen Berater ansetzen und ihren Kunden dessen Bedeutung bewusst machen: für Mitbewerber und Märkte, aber auch für die Unternehmens- und Führungskultur. Gerade sie entpuppt sich oft als nicht mehr zeitgemäß.

Welches Qualitätsversprechen geben Sie Ihren Kunden?

Wir erstellen individuelle sowie pragmatische Konzepte und implementieren belastbare und risikoarme Lösungen, die 95 % aller von den Veränderungen betroffenen Mitarbeiter oder Kunden akzeptieren und leben.

DIESEN ARTIKEL ALS PDF RUNTERLADEN

HIER ZUM ONLINE ARTIKEL

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.